Donnerstag, 5. März 2015

Top Ten Thursday: 10 Rezensionen, die deiner Meinung nach mehr Beachtung finden sollten

Bei der Aktion Top Ten Thursday (oder kurz TTT) von Steffis Bücher Bloggeria geht's um verschiedene Bücherlisten mit einer Auswahl der beliebtesten Zehn. Jeden Donnerstag kann man zum vorgegebenen Thema eine eigenen Liste erstellen. Das nächste Wochenthema wird in diesem Zuge auch schon mitgeteilt. Nach Erstellen des Postings darf der Beitrag auf Steffis Bücher Bloggeria gepostet werden. Die Chance selbst zu stöbern, wer schon mitgemacht hat und von anderen Bloggern besucht zu werden.
Das heutige Thema: 10 Rezensionen, die deiner Meinung nach mehr Beachtung finden sollten

Kennt ihr das? Ihr lest eine Rezension und euch brennt es in den Fingern - ihr wollt sofort das Buch kaufen, müsst es einfach besitzen, streicheln und so oft wie möglich lesen?
 So ging es mir nach Lesen der Rezension zu "Das Buch der verlorenen Dinge" auf Liesas Blog Fruehlingsmaerchen.

Mit Kathrin von Phantasiereisen teile ich nicht nur die Liebe zu Büchern von Jodi Picoult, auch so scheinen wir auf der selben Wellenlänge zu liegen. Bei ihr findet man neben tollen Rezensionen zu verschiedenen Graphic Novels wie "Moby Dick", "Das letzte Einhorn" oder "Shutter Island" auch lesenswerte Buchrezensionen, die die Wunschliste wachsen lassen. Aktuell liest sie "Krieg und Frieden" und über die Rezension zum Buch freue ich mich jetzt schon sehr!
Besonders ihre Rezension zu "Little Bee" hat es mir angetan! Aber nicht nur - schaut euch dort ruhig in Ruhe um.

Seit ich den Film "Die Entdeckung der Unendlichkeit" (an dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an Kathrin, die mich darauf aufmerksam gemacht hat) gesehen habe, spiele ich mit dem Gedanken "Eine kurze Geschichte der Zeit" von Stephen Hawking zu lesen. Zufall, dass ich gerade jetzt bei Who is Kafka über eine Rezension zu dem Buch stolpere?

Auf Bookwives bloggen gleich zwei Sabrinas, die sich eine Leidenschaft teilen. Und dank der lieben SaCre wächst meine Wunschliste in immer schnellerem Tempo! Ihren tollen Buchempfehlungen wie zum Beispiel Die Auslese", "Die Überlebenden" und "Die unglaublichen Abenteuer des Barnaby Brocket" kann ich spätestens nach dem Lesen ihrer Rezensionen nicht mehr widerstehen! Prädikat: Lesenswert. Sowohl die Rezensionen, als auch die Bücher.
Wie erwähnt, schreiben zwei Sabrinas die Rezensionen auf Bookwives. Und auf keinen Fall möchte ich SaFis Worte missachten! Unter ihren Rezensionen haben es mir besonders "Niemand liebt November" und "Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe" angetan.

Ihr habt es sicherlich schon mitbekommen. Es gibt ein neues Buch von Patrick Rothfuss, "Die Musik der Stille". Da wird es für mich wirklich mal Zeit den ersten Band der Königsmörder-Chronik "Der Name des Windes" zu lesen! Eine wunderschöne Rezension zu dem Buch habe ich bei Wortmalerei gefunden - spätestens jetzt kann sich doch keiner mehr dem Buch entziehen, oder?!
Ich finde, Marie schafft es immer und immer wieder die passenden Worte zu einem Buch zu finden, die ihm wirklich gerecht werden. Doch Vorsicht! Macht euch beim Lesen ihrer Rezensionen darauf gefasst, dass eure Wunschliste wachsen wird! Besonders die Rezension zu "Bevor die Nacht geht", dem Buch das zu meinen Lesehighlights zählt möchte ich euch auf diesem Weg noch mitgeben!

Als ich diese Woche die Rezension von Jess zu "Als ich erwachte" gelesen habe, steigerte das nicht nur meine Vorfreude auf das Buch. Ich war auch regelrecht erleichtert, dass es ihr das Buch so gut gefallen hat und somit bald auch ein Plätzchen bei mir zu Hause finden wird. Neben treffenden Rezensionen findet ihr dort auch interessante Artikel, wie zum Beispiel die "Top 10 der schlechtesten Buchverfilmungen". Auf ihrem Blog reinzuschauen lohnt sich immer wieder!

"Allee der Kosmonauten" schwirrt mir schon die ganze Zeit im Kopf rum. Eine ganz tolle Rezension zu diesem Buch habe ich bei Paper Trail gefunden.

Beim Stöbern auf neuen Blogs bin ich bei Deep Read gelandet. Dank ihrer Rezension zu "Giraffen" ist das Buch gleich auf meine "Must-Read-Liste" gewandert. "Die Reise mit der gestohlenen Bibliothek" wäre spätestens nach ihrer Rezension auch dort gelandet :)

Tanjas Schatzkisten-Rezensionen sind etwas ganz besonderes für mich! Kennt ihr nicht? Unbedingt mal reinschauen!
"Die Seite Schatzkiste enthält eine Auflistung aller Rezensionen, die eure Lachmuskeln angreifen werden, aller Bücher, die mich an den Rand des Wahnsinns getrieben haben und Vorschauen auf die monatliche Parodie, die eventuell ansteht :)"
Was habe ich Tränen gelacht bei der Rezension zu "Bevor ich sterbe".

Offen und ehrlich schreibt Herr Booknerd seine Rezensionen. Ich finde ja bei "The Iron Trial" (oder zu deutsch "Magisterium - Der Weg ins Labyrinth") spricht er mir aus der Seele mit seiner Rezension. Bei ihm findet ihr aber auch Rezensionen zu englischen Büchern ebenso wie zu Graphic Novels.

So, nun wünsche ich euch viel Spaß beim Kennenlernen der tollen Blogs sowie beim Stöbern in den Rezensionen!
Kennt ihr schon einen der Blogs? Schaffen die Rezensionen es auch bei euch die Sehnsucht auf das Buch zu wecken? Lasst es mich wissen - ich freue mich auf eure Kommentare :)

Kommentare:

  1. Guten Morgen!!!

    Das wird ein langer Tag heute *g* So viele tolle Listen mit schönen Blogs und interessanten Rezis, da muss ich mir heut Abend mal richtig lange Zeit dafür nehmen ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, ich muss sagen, dass am gestrigen TTT doch nicht so viele mitgemacht haben, wie erhofft :/
      Dafür waren wirklich schöne Beiträge dabei :)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  2. Ich glaube, ich werde heute erstmal ganz viele Lesezeichen setzen, denn soviel kann man auf einen Schlag ja gar nicht lesen... ;-) Aber in den nächsten Tagen werde ich dann immer mal wieder ein paar der Rezensionen lesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha, stimmt!

      Hoffe, dich können ein paar Rezensionen auch zum Buchkauf verlocken ;)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
    2. Kasia, bloß nicht!!!! Ich kaufe eh schon zu viele Bücher... Aber wie ich mich kenne, wird das trotzdem passieren. X-D

      Löschen
    3. XD
      Das "Problem" kenn ich mit den vielen Bücherkäufen ;)
      Aber solange das meine einzige große Sucht ist, finanziere ich die gerne!

      Löschen
  3. Guten Morgen :)

    Wow, du hast dir wirklich Mühe gegeben und den heutigen TTT sehr ausführlich beantwortet.
    Da werde ich mir heute Abend mal einige der Rezensionen anschauen :)

    Liebste Grüße,
    Nenya
    Nenyas Tinten Wunderland

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nenya,

      dabei wünsche ich dir ganz viel Spaß! Lass doch auch gleich den ein oder anderen Kommentar unter den jeweiligen Rezensionen - da freuen sich die fleißigen Rezesenten bestimmt :)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  4. Hallo Kasia,

    bemerkenswerte Zusammenstellung, wow! Den Phantasiereisen-Blog und die Graphic-Novels werde ich mir definitiv genauer anschauen. Und der Herr Booknerd klingt auch spannend. Und ...

    Das braucht Lesezeit!

    Lieben Gruß
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anna,

      viel Spaß beim Erkunden der verschiedenen Blogs :)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  5. Oh je, so viele tolle Titel, Rezensionen und neue Blogs, ich glaube ich werde lange für die Suche und das Lesen brauchen. :-)

    LG Der Lesefuchs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Lesefuchs,

      bei dir gibt es ja auch eine schöne Auflistung, bei der ich mich durch Titel und/oder Blogname zum Stöbern habe verleiten lassen :)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  6. Liebe Kasia!

    Liest du eigentlich auch Blogs von polnischen Bloggern, wo du doch auch Polen kommst?

    Ich hör grade ein polnisches Lied, hab auch ein paar polnische Bücher im Regal:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Meer der Wörter,

      ich bin mit drei Jahren nach Deutschland gekommen. Großartig polnisch lesen ist da nicht drin ;)
      Ich habe es mir eher schlecht als recht selbst beigebracht und für ein paar Sätze brauche ich entsprechend Zeit - von daher muss ich deine Frage leider mit einem "Nein" beantworten.

      Zum Ausgleich bekomme ich aber bei Jess von Primeballerina's Books gelegentlich polnische Lektüren vorgestellt. Dann hüpft mein Herz gleich erfreut in die Höhe :)

      Liest du selbst oft oder viele polnische Bücher?

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen

Was denkst du darüber? Schreibs mir! Ich freu mich drauf und antworte direkt unter deinem Post!

!!Weil es mir in letzter Zeit immer negativer auffällt: Bitte verzichte bei deinen Kommentaren auf Werbung für deinen Blog oder Kommentare ala "Ich folge dir jetzt, magst du mir nicht auch folgen?" Diese werden kommentarlos gelöscht!!