Donnerstag, 12. Februar 2015

Top Ten Thursday: Nenne 10 Bücher zu den bekanntesten Harry Potter Zaubersprüchen


Bei der Aktion Top Ten Thursday (oder kurz TTT) von Steffis Bücher Bloggeria geht's um verschiedene Bücherlisten mit einer Auswahl der beliebtesten Zehn. Jeden Donnerstag kann man zum vorgegebenen Thema eine eigenen Liste erstellen. Das nächste Wochenthema wird in diesem Zuge auch schon mitgeteilt. Nach Erstellen des Postings darf der Beitrag auf Steffis Bücher Bloggeria gepostet werden. Die Chance selbst zu stöbern, wer schon mitgemacht hat und von anderen Bloggern besucht zu werden.
Das heutige Thema: Nenne 10 Bücher zu den bekanntesten Harry Potter Zaubersprüchen

ACCIO - ein Buch, das dich einem dir unbekannten Autor näher gebracht hat ist "Eleanor & Park". Auf knapp 400 Seiten ließ mich die Autorin die ganze Gefühlspalette durchleben! Freu mich schon auf das nächste Buch "Zwei Worte vor und eins zurück" von ihr, dass ich zusammen mit Sabrina von Bookwives im März lesen werde.


AGUAMENTI - ein Buch, das dich zum Weinen gebracht hat ist "Das Blut der Lilie"! Die Geschichte hat mich so gepackt, dass ich mir jetzt sogar noch das Hörbuch geholt habe, um das in meine Rezension miteinzubauen. Zudem habe ich (schon wieder!) gegen mein Kaufverbot verstoßen und mir jetzt noch die Rosentrilogie gekauft!


ALOHOMORA - ein Buch, das dich in ein neues Genre eingeführt hat ist "Das Lied des Blutes". Trotz kleiner Lesepause auf jeden Fall ein Buch bei dem ich mich auf die Folgebücher freue! Und sicherlich nicht das letzte Buch aus diesem Genre!


EXPELLIARMUS - ein Buch, das dich überrascht hat
ist eindeutig "Bis ans Ende aller Tage". Der Klappentext verrät gewollt nicht viel von der Handlung und schon zu Beginn folgte eine Überraschung die nächste!


GEMINIO - ein Buch, von dem du mehr als eine Ausgabe hast ist die "Unendliche Geschichte". Als die limitierte Jubiläumsausgabe, die der Originalausgabe von 1979 gleicht, 2014 raus kam, war klar, dass ich das Buch will. 10 Jahre lang war das Buch in dieser Ausstattung nicht lieferbar.


INCENDIO - ein Buch, das dich wütend gemacht hat ist "Gib den Jungs zwei Küsse". In meinen Augen wollte sich hier der Ehemann mit dem Krebstod seiner Frau bereichern und brachte deswegen ein Buch auf den Markt. Das er noch nicht mal selbst geschrieben hat. Gefühle bleiben hierbei auf der Strecke - nun, zumindest die positiven! Selbst nach der langen Zeit, könnte ich mich so über dieses Buch aufregen!


IMPEDIMENTA - ein Buch, das dich gelangweilt hat ist "abends um 10". Puh, das war ja wirklich gar nichts für mich! Flache Figuren, schwerfällige Handlung - ich hatte definitiv auf mehr gehofft! Jetzt bin ich schwer am überlegen, ob ich wirklich "Die Anarchie der Buchstaben" lesen soll... wobei das ja ganz gute Rezensionen bekommen hat. Trotzdem wird es jetzt erst mal dauern, bis ich der Autorin diese Chance gebe...


IMPERIO - ein Buch, das dich total in seinen Bann gezogen hat ist "Bevor die Nacht geht"! Das Buch strotz nur so vor Lebensfreude, Übermut und Liebe <3


SONORUS - ein Buch, das jeder lesen sollte ist für mich nach wie vor "Der Märchenerzähler". Ich habe noch nie ein Buch so häufig im Freundes- und Familienkreis verschenkt wie dieses!


SPECIALIS REVELIO - ein Buch, in dem ein Geheimnis aufgedeckt wird ist "Das Verstummen der Krähe". Auf dem Weg zur Bibliothek hat kein zusätzliches Buch zum Lesen reingepasst, weswegen ich auf dem Rückweg mit "Das Verstummen der Krähe" angefangen habe. Was eigentlich als Zeitvertreib gedacht war, entpuppte sich als fesseldne Story - die ich ruck-zuck fertig gelesen habe!

Kennt ihr eins der Bücher?  Habt ihr auch beim heutigen Top Ten Thursday mitgemacht?

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Ich kenne keins der Bücher von deiner Liste, bzw. ich kenn fast alle vom Namen her, habe aber keins gelesen ^^ Allerdings habe ich "Die Anarchie der Buchstaben" gelesen und fand es eigentlich ziemlich gut. "Abends um 10" steht eigentlich auch auf meinem Wunschzettel... Na, mal schauen ^^ Und "Bevor die Nacht geht" klingt ziemlich gut, das werde ich mir mal genauer anschauen :D

    Liebe Grüße
    Filia
    Mein TTT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin so doof :D Das kommt davon, wenn man sich von den ganzen bunten Covern ablenken lässt XD Die unendliche Geschichte steht natürlich auch auf meiner Liste, allerdings bei einem anderen Zauberspruch - obwohl ich ebenfalls mehrere Ausgaben habe, Original, Taschenbuch und Jubiläum.

      Löschen
    2. "Bevor die Nacht geht" kann ich dir von ganzem Herzen empfehlen! Ich bekomme immer gleich ein Lächeln, wenn ich nur an dieses Buch denken - so stark ist seine Wirkung :)

      "Die Anarchie der Buchstaben" hat mir allein vom Klappentext auch zugesagt, aber wie gesagt, da muss erst mal Gras über "abends um 10" wachsen... viel Gras. Bis ich mich an ein anderes Buch von ihr herantraue!

      Wie schön, dass "Die unendliche Geschichte" auch bei dir auf der Liste steht <3 Hihi, du bist ja sogar einen Ticken Verrückter als ich und hast noch das Taschenbuch - nicht schlecht!

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  2. Guten Morgen!

    Wir haben nichts gemeinsam und ich kenne auch nur Der Märchenerzähler aus deiner Liste. Aber das Buch ist wirklich klasse, ich fand das sehr beeindruckend. Hast du denn auch Niemand liebt November von der Autorin gelesen? Das fand ich sogar noch besser - ganz anders aufgebaut, aber es geht auch um Randgruppen und das Thema wurde wieder super schön umgesetzt!

    Das Lied des Blutes, das steht auf meiner Wunschliste, aber da ja noch Fortsetzungen kommen, muss das erstmal warten :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe,

      "Niemand liebt November" habe ich letztes Jahr gelesen und den Bann der Nicht-Rezensionen-bei-Lieblingsautorinnen damit gebrochen ;)
      Ich fand es ganz gut, hat mich auch stellenweise an "Die unendliche Geschichte" erinnert.
      Auf Platz 1 bleibt "Der Märchenerzähler", dicht gefolgt von "Solange die Nachtigall singt" und "Der letzte Regen" :)

      Gar nicht verkehrt, bei Reihen zu warten - dann kann man alle schön hintereinander lesen!

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  3. Das einzige Buch, das ich auch gelesen habe, ist die "Unendliche Geschichte". Davon habe ich auch zwei Ausgaben, da ich der Neuauflage nicht widerstehen konnte! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ging es dir also wie mir :)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  4. Upps - wir haben gar nichts gemeinsam, obwohl ich Das verstummen der Krähe und Der Märchenerzähler auf meiner WuLi habe :-)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann solltest du die bald von dort befreien - verdienen beide nicht nur einen Platz im Herzen, sondern auch im Regal :)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  5. Guten Morgen :)

    Das heutige Thema finde ich richtig toll :3 So schön zu lesen, welche Bücher mit gewissen Zaubersprüchen verbunden werden *-*
    Wir haben leider keine Übereinstimmung. Aber das Lied des Blutes steht auf meiner Wunschliste :)

    Liebe Grüße,
    Nenya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nenya,

      mir gefällt das heutige Thema auch wieder sehr gut! Wobei es bislang auch keins gegeben hat, was mir nicht zugesagt hätte XD

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  6. Morgen :)
    Sehr spannend zu lesen dein Post, habe mir gleich mal "Das verstummen der Krähe" und den "Märchenerzähler" in meine ReBuy Shopping Liste.
    Lg Nadine von http://misshappyreading.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadine,

      eine sehr gute Entscheidung!
      Morgen poste ich übrigens die Rezi zu "Das Verstummen der Krähe".

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  7. Hey :)
    Ich freu mich grad voll, dass auf so vielen Listen "Der Märchenerzähler" steht xD Wirklich ein tolles Buch. Und "Das Lied des Blutes" könnte ich an der gleichen Stelle einordnen, von High Fantasy habe ich mich bis zu diesem Buch immer ein bisschen ferngehalten. Wobei ich ja sagen muss, dass ich kurz darauf ein weiteres High Fantasy-Buch angefangen habe und das hat mich so gelangweilt, dass es jetzt wieder auf dem SuB liegt :x

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da komm ich doch gleich mal auf einen Besuch vorbei und schau mir an, welche Bücher noch so auf deiner Liste zu finden sind!

      Welches High Fantasy Buch hast du den unterbrochen?

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  8. Hallo meine Liebe!

    Woa, Eleanor & Park muss ich auch so dringend lesen!
    Gelesen habe ich bis auf "Die unendliche Geschichte" noch keins der Bücher. Irgendwann mal möchte ich aber gerne Antonia Michaelis lesen. Davon sind ja alle begeistert.

    Hab nen schönen Tag!
    Liebste Grüße

    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabrina,

      deine Liste gefällt mir auch sehr gut! "Danach" finde ich richtig spitze und gerade eben habe ich meine Wunschliste um ein paar Boyne-Bücher erweitert.

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  9. Hey,
    noch eine Liste, auf der sich schöne Bücher befinden, die mich interessieren. Und so wächst und wächst und wächst die Wunschliste. ;)
    Das Cover von "Das Verstummen der Krähe" finde ich sehr stark und der Klappentext klingt spannend. :D
    Viele Lesegrüße, Emmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hat mich bei dem Buch auch gleich angezogen :D
      Grüße Nadine von http://misshappyreading.blogspot.de/

      Löschen
    2. XD
      Ich glaub es ja nicht - mich auch! Wenn das für den Verlag nicht ein voller Werbeerfolg ist, dann weiß ich auch nicht ;)

      Aber das Buch hat auch noch mehr zu bieten als das schöne Cover ;)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
    3. Da bin ich mir absolut sicher!
      Das Auge liest mit! ;D

      Löschen
  10. Hallo.

    Wir haben zwar keine Gemeinsamkeiten, aber eine wirklich tolle Liste :)
    Elenor & Park möchte ich mir den Monat unbedingt noch kaufen, ich habe schon so viel positives gehört das ich mir meine eigene Meinung bilden will ... :)
    Der Märchenerzähler subt noch rum, aber irgendwann werde auch ich dieses Buch lesen, denn "Die Worte der weißen Königin" war einfach unglaublich das ich mehr von ihr lesen will :)

    LG Dinchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,

      mit "Der Märchenerzähler" hat meine Michaelis-Sucht angefangen ;) Da wünsch ich dir jedenfalls viel Spaß beim Entdecken ihrer Bücher :)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  11. Hey,

    Für Eleanor & Park habe ich mich jetzt bei LB beworben…vielleicht habe ich ja Glück und kann es dann auch mal lesen. Ansonsten werde ich es wohl definitiv mal auf meine Wunschliste setzen. Habe das Buch jetzt ständig auf irgendwelchen Bloggs gesehen und alle schienen recht begeistert davon zu sein.

    Ah die unendliche Geschichte :) So eine tolle Geschichte. Ich habe davon auch die grüne Edition. Habe sie mir auch erst vor einem halben Jahr gekauft. Als wir sie auf der Arbeit plötzlich im Regal stehen hatte konnte ich ihr nicht widerstehen.
    Und Gott, der Märchenerzähler…Ich hatte gehofft ich habe es verdrängt. Davon hatte ich echt ein Buchtrauma. Das hat mich auch so mitgenommen das Buch, dass ich schon wenn ich jetzt daran denke wieder ein beklemmendes Gefühl verspüre…Was für ein Ende. Echt schlimm…

    LG Denise

    PS: Schön dass dir mein neuer Hintergrund gefällt…ich bin auch endlich zufrieden xD hat ja was länger gedauert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,

      ich drück dir ganz fest die Daumen, dass es mit "Eleanor & Park" klappt! Dann kannst du dich von der umgehenden Begeisterung für das Buch anstecken lassen ;)

      Wo arbeitest du denn? Hätte auf meiner Arbeit auch gerne ein Bücherregal stehen, dass noch dazu so gut bestückt ist :D

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
    2. Ja, bei uns auf der Arbeit gibt ziemlich viele Bücherregale und Tische voller Bücher...und ein Schaufenster voll mit Büchern und noch mehr Regale voll damit...

      Ich arbeite neben der Uni in einer kleinen aber bis oben hin vollgestopften Buchhandlung ;)

      LG

      Löschen
  12. Heyho^^

    Ich habe selbst noch keines deiner aufgelisteten Bücher gelesen, aber "Eleanor & Park" irgendwann auf jeden Fall. Davon hab ich jetzt schon viel gutes gehört und bin da neugierig :)

    Liebe Grüße,
    Tascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lass dich von "Eleanor & Park" überraschen! Und glaub mir, das Buch hält einiges bereit!

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  13. Oh wow, da hast du mich auf einige Bücher wirklich neugierig gemacht.... das ist ja schrecklich!! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, schuldig im Sinne der Anklage ;)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen

Was denkst du darüber? Schreibs mir! Ich freu mich drauf und antworte direkt unter deinem Post!

!!Weil es mir in letzter Zeit immer negativer auffällt: Bitte verzichte bei deinen Kommentaren auf Werbung für deinen Blog oder Kommentare ala "Ich folge dir jetzt, magst du mir nicht auch folgen?" Diese werden kommentarlos gelöscht!!