Samstag, 31. Januar 2015

Rückblick auf Januar

Gelesen: 7 | Gehört:1 | Neu: 7 | SuB um 0 abgebaut


✔ Gelesen:

"Bevor die Nacht geht" -  habe ich zwar schon Dezember gelesen, bin allerdings erst jetzt dazu gekommen eine Rezension zu verfassen.
Für mich ist es eine absolute Liebesgeschichte!
Sie sprüht vor Liebe zum Leben,
der Liebe zu Berlin,
und beinhaltet eine aufkeimende Liebe zwischen den beiden Protagonisten.
★ Bewertung:  Lesehighlight 2014

Der Monat hat mit "Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe" begonnen. Ein Buch, dass ich ziemlich schnell fertig gelesen habe. Besonders reizvoll sind hier die unterschiedlichen Charaktere von Zac und Mia, der sprühende Witz und die sprachliche Leichtigkeit trotz eines ernsten Themas. Gerne mehr davon!
★ Bewertung: 5 von 5 Kunos

"Sag mir, was du siehst" von Zoran Drvenkar war ein Re-Read. Trotz seiner geringen Seitenzahl von 270 schafft es "Sag mir, was du siehst" perfekt bei mir, den Figuren eine emotionale Dichte zu geben und somit eine tiefe Verbindung zu Alissa und Evelin aufzubauen.
Schon vor gefühlten Ewigkeiten habe ich das Buch gelesen - aber nicht rezensiert. Dieses Phänomen mit meinen Lieblingsautoren und deren unrezensierten Büchern... Daher habe ich mir dieses Jahr als persönliches Ziel gesetzt, dies zu ändern. So wird es dieses Jahr einige Re-Reads geben auf die ich mich schon sehr freue.
★ Bewertung: 5 von 5 Kunos

"Hotline" ist ein Debüt-Psychothriller der meiner Meinung nach diesen Namen nicht verdient hat. Gewöhnungsbedürftig war für mich der Schreibstil, der die Alltagsbanalitäten der Protagonisten bis ins kleinste Detail beschreibt und darüber hinaus das wichtigste Element eines Thrillers vergisst: Die Spannung und das Überraschungsmoment! Schnell wird klar wer der Täter ist, die "große" Enthüllung am Ende überflüssig.
★ Bewertung: 1 von 5 Kunos

"abends um 10" - von diesem Buch bin ich wirklich enttäuscht und hatte mit mehr Emotionen gerechnet. Die leider weg blieben... Stattdessen habe ich zu meiner gewohnten abendlichen Lesezeit gemerkt, wie sich alles in mir gesträubt hat, das Buch weiterzulesen...
★ Bewertung: 1 von 5 Kunos


✎ ausstehende Rezensionen:

"Dark Wonderland" -  Was habe ich mich nach auf dieses Buch gefreut! Und wie wenig konnten die Erwartungen dann mit der tatsächlichen Geschichte mithalten... Warum das so ist, verrate ich demnächst in meiner Rezension.

"Panic" - dieses Buch habe ich im Dezember durch eine tolle gemachte Blogtour gewonnen. Das Buch habe ich in kürzester Zeit fertig gelesen, was für den flüssigen Schreibstil spricht. Von der Geschichte hatte ich allerdings mehr erhofft.

"Eleanor und Park" ist für mich ein Buch das zeigt, was Liebe alles bewirken und so die eigene Welt verändern kann. Ich bin echt happy, dass der Hanser Verlag dafür gesorgt hat, dass dieses Buch auch im deutschsprachigen Raum übersetzt wird! Wenn jetzt noch "Fangirl" übersetzt wird, wäre das perfekt. In der Zwischenzeit vertreibe ich mir die Wartezeit mit "Zwei Worte vor und eins zurück", das ich gemeinsam mit SaCre von Bookwives lesen will. Hier dürft ihr euch gerne anschließen!


✔ Gehört:

"Ich will es doch auch" - an diesem Hörbuch habe ich ungewöhnlich lange gehört! Was aber nicht am Hörbuch selbst lag! Die Geschichte wird von Sonngard Dressler gelesen, die ich bis dahin nicht gekannt habe, aber auch in Zukunft gerne zu Hörbüchern der Sprecherin greifen werde.
Besonders gut gefallen hat mir die Protagonistin Charlotte, der man nach und nach näher kommt!
Eine Rezension folgt auf jeden Fall!


✔ Neu im Regal:

Nachdem ich feststellen musste, dass es "Shutter Island" nicht mehr zu kaufen gibt, hatte ich natürlich die Befürchtung es überhaupt nicht mehr zu bekommen. Deswegen habe ich bei einem gebrauchten Exemplar zugeschlagen, das auch wirklich in einem guten Zustand zu mir kam. Nachdem also das Kaufverbot schon gebrochen war, konnte ich auch bei den folgenden eBook-Schnäppchen nicht wiederstehen:

Wen der Rabe ruftDie Hexe von DuwaDer allzu schlaue FuchsThe Queen of the Tearling




 

The Child Thief | The walking Dead


✔ Gespart:

Für jedes digitale Buch oder aus der Bibliothek entliehene kommt 1 Euro ins Sparschwein.
Für jedes geschenkte oder gewonnene Buch sowie RE und Re-Reads kommen 2 EUR ins Sparschwein.
Für jedes Buch das ich vom SuB befreie kommen 3 Euro ins Sparschwein.

Zusätzlich:
Für jede Buchrezension kommen 2 Euro ins Sparschwein. 
Für jedes Hörbuch das ich rezensiere kommen 3 Euro ins Sparschwein.
Jeder kauffreie Monat wird mit 10 Euro belohnt.
Jeder gelesene und rezensierte Klassiker wird mit 10 Euro belohnt.
Für jeden Verstoß beim kauffreien Monat kommen 5 Euro ins Sparschwein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

"Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe" habe ich aus der Bibliothek entliehen und rezensiert = 3 €
"Dark Wonderland" habe ich bei Skoobe gelesen. Rezi folgt = 1 €
"Sag mir, was du siehst" ist ein Re-Read und rezensiert = 4 €
"Hotline" habe ich bei Lovelybooks gewonnen und rezensiert = 4 €
"Panic" habe ich bei der Blogtour gewonnen. Rezi folgt = 2 €
"Eleanor und Park" habe ich vom Hanser Verlag erhalten und rezensiert = 4 €
"abends um 10" habe ich aus der Bibliothek entliehen und rezensiert = 3 €
Kaufverbot habe ich nicht eingehalten = 5 €

Macht insgesamt 26 €


✔ Auf diese Bücher freue ich mich schon:

Hierzu werde ich noch einen separaten Post machen - sprengt ansonsten den Rahmen.


✔ Challenge-Erfolge:

ABC-Challenge der Protagonisten: Aktualisiert

Mögliche Protagonisten (für die unterstrichenen Protagonisten habe ich mich entschieden):

Zac & Mia - Alissa & Evelin - Chris, Rick, Paula und Konrad - Frankie & Sydney
Eleanor & Park

Ich liste hier nur die Protagonisten auf, zu denen ich schon eine Rezension geschrieben habe.


Kampf der Verlage Challenge: Aktualisiert

"Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe" - 1 Punkt
"Hotline" - 1 Punkt


Und je 5 Extra-Punkte für:
"Sag mir, was du siehts"
"abends um 10"
"Panic"

Stand = 17 Punkte


Bücherbingo: Aktualisiert


Harry-Potter Lesechallenge: Aktualisiert

Folgende Zaubersprüche habe ich geschafft:

Expecto Patronum
Morsmordre 

Zusatzaufgabe Teil 1:

Hauself


Knaur-Challenge: Aktualisiert

Hotline - 2 Punkte






Kommentare:

  1. "Shutter Island" gibts nur noch gebraucht?
    *im Kreis renn*
    Muss ich mich ma ranhalten und die Bücher von dem Autor bei mir aufstocken.
    So ein alter Schinken ist das doch gar nicht oO

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich versteh auch nicht ganz, was da los ist. Hab mein Exemplar jetzt auch nur mit dem Filmcover bekommen :/

      Löschen
  2. Eine schöne Zusammenfassung. "Die Unwahrscheinllichkeit von Liebe" habe ich auch noch ungelesen im Regal stehen.
    "Zwei Worte vor und eins zurück" werde ich auch gemeinsam mit Anja von Der Bücherblog lesen (sie Deutsch, ich Englisch).
    Die Kurzgeschichten von Leigh Bardugo sind super, wobei mir "Der allzu schlaue Fuchs" noch ein bisschen besser gefiel.

    LG
    Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)

      Wünsch dir viel Spaß mit der "Unwahrscheinlichkeit von Liebe" :)
      Und hey - SaCre von Bookwives und ich planen "Zwei Worte vor und eins zurück" am 20. März zu lesen. Vielleicht wollt ihr euch uns anschließen?

      Ich finde die Cover der Kurzgeschichten wunderschön! Am liebsten hätte ich beide im Regal stehen <3

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
    2. Wir werden das Buch von Rainbow Rowell noch in diesem Monat lesen. Aber wir wünschen Euch natürlich viel Freude beim lesen. ;o)

      Ja, die Cover der Kurzgeschichten sähen auch so schön neben den drei Grischa-Büchern aus. <3

      Liebe Grüße
      Sandy

      Löschen
    3. Ach Schade! Vielleicht klappt es ja ein anderes mal ;)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  3. Alles neu im Regel sieht richtig spannend aus. Freu freu. Gerade hole ich mir nichts neues und kämpfe gegen die großen to-read Gebirge bei mir...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die NeverEnding Story kenn ich auch nur zu gut ;)
      Bislang bin ich im Februar eisern geblieben! Vielleicht schaff ich es tatsächlich mal ein paar Monate zu haben, in denen ich kein Buch kaufe und meinen SuB verkleinere!

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  4. Hallo Kasia,

    heute war ich mal wieder zum Stöbern hier.
    Eine tolle Zusammenfassung ist das !!!

    Liebste Grüße,
    Hibi

    AntwortenLöschen

Was denkst du darüber? Schreibs mir! Ich freu mich drauf und antworte direkt unter deinem Post!

!!Weil es mir in letzter Zeit immer negativer auffällt: Bitte verzichte bei deinen Kommentaren auf Werbung für deinen Blog oder Kommentare ala "Ich folge dir jetzt, magst du mir nicht auch folgen?" Diese werden kommentarlos gelöscht!!