Donnerstag, 4. Dezember 2014

Top Ten Thursday: 10 Bücher, auf die ich mich freue, die aber noch nicht erschienen sind


Bei der Aktion Top Ten Thursday (oder kurz TTT) von Steffis Bücher Bloggeria geht's um verschiedene Bücherlisten mit einer Auswahl der beliebtesten Zehn. Jeden Donnerstag kann man zum vorgegebenen Thema eine eigenen Liste erstellen. Das nächste Wochenthema wird in diesem Zuge auch schon mitgeteilt. Nach Erstellen des Postings darf der Beitrag auf Steffis Bücher Bloggeria gepostet werden. Die Chance selbst zu stöbern, wer schon mitgemacht hat und von anderen Bloggern besucht zu werden.
 Das heutige Thema: 10 Bücher, auf die ich mich freue, die aber noch nicht erschienen sind

Die Königin der Schatten
von Erika Johansen
erscheint im Heyne Verlag
 
Als Kelsea Glynn an ihrem neunzehnten Geburtstag den Thron des magischen Königreiches Tearling besteigt, tritt sie ein schweres Erbe an: Die mächtige Herrscherin des Nachbarlandes Mortmesne bedroht Tearling, das eigene Volk begegnet ihr mit Misstrauen, und an ihrem Hof findet sie einen Sumpf von Machtgier, Lügen und Intrigen vor. Kelsea weiß, sie darf sich keinen einzigen Fehler erlauben, wenn sie überleben will. Sie wird all ihren Mut, ihre Klugheit und Stärke brauchen, um eine wahre Königin zu werden – die legendäre Königin von Tearling . . .


Neunzehn Jahre lang führte die junge Prinzessin Kelsea Glynn ein abgeschiedenes Leben in der Obhut ihrer Pflegeeltern. Nun ist der Tag gekommen, an dem sie von der Leibwache ihrer verstorbenen Mutter an den Königshof zurückeskortiert wird, um die Herrschaft über das magische Königreich Tearling anzutreten. Doch Tearling ist ein armes Land, ständig bedroht von seinem mächtigen Nachbarn Mortmesne. Um ihre Herrschaft zu sichern, schloss Kelseas Mutter einst einen verhängnisvollen Pakt. Einen Pakt, dessen Konsequenzen Kelsea nun zu spüren bekommt, denn es trachtet ihr nicht nur die Rote Königin von Mortmesne nach dem Leben, auch ihr Hofstaat, schlimmer noch, ihr eigenes Volk misstraut ihr. Nur wenn sie einen Weg zu ihrem magischen Erbe findet, kann Kelsea ihre Untertanen vor Mortmesne schützen. Falls sie lange genug auf dem Thron sitzt. Falls sie lange genug überlebt . . .

Von mir heiß ersehnt, seit dem ich das Buch auf englisch entdeckt habe! Es hört sich so vielversprechend an! Wer teilt meine Meinung?



Auf eine wie dich habe ich lange gewartet 
von Patrycja Spychalski
erscheint im cbt Verlag
 
Ein Sommer voller Erdbeerküsse

Ab ans Ende der Welt, heißt es für Großstadtmädchen Laura – dort, wo sich höchstens die Wildgänse und Mamas neue Hühner gute Nacht sagen. Wie soll sie es da nur aushalten? Aber das piefige Kaff hat dann doch etwas zu bieten: Enzo, den süßen Sohn des Pizzeriabesitzers, und Irina, das hübsche, durchgeknallte Mädchen, mit dem Laura sich auf Anhieb versteht, Musik hört, am Bach herumliegt und … dann passiert es: Auf einer Party küsst Irina Laura – und Laura küsst Irina. Doch so unerwartet schön, so schrecklich verwirrend sind ihre Küsse auch. Bin ich lesbisch?, googelt Laura. Und wenn ja, warum dann dieses irre Kribbeln, wenn sie Enzo sieht?

Von Patrycja Spychalski habe ich fälschlicherweise angenommen, dass sie pure Liebesbücher schreibt. Was nur ab und an mein Fall ist... Nachdem ich mit der Autorin auf Facebook "befreundet" bin und ihren genialen Musikgeschmack teile, möchte ich jetzt endlich auch ihre Bücher kennenlernen! Und um die lange Wartezeit zu überbrücken, will ich unbedingt "Bevor die Nacht geht" bald von ihr lesen.

Vielleicht liest der Weihnachtsmann ja meine Bitte und erfüllt mir den Wunsch?



Stimmen
von Ursula Poznanski

Hierzu gibt es leider noch keine genaue Beschreibung - aber hey: Es ist von Ursula Poznanski! Grund genug für mich es zu kaufen!






Mein Leben für deins
von Amber Kizer
erscheint im cbt Verlag
 
Eine mitreißende Geschichte über den Tod und das Feiern des Lebens

Ein schrecklicher Autounfall setzt Jessica Chains Leben ein Ende. Und doch lebt sie weiter, denn ihre Eltern entscheiden sich, ihre Organe zu spenden. An Samuel, Vivian, Leif und Misty. Vier Teenager, vier Schicksale voller Schmerzen, Ängste, Einsamkeit und Hoffnung – und über allen schwebt Jessica, begleitet und beobachtet sie: »Mein Leben hatte eine Bedeutung, aber nicht, als ich noch lebendig war, sondern erst durch meinen Tod … «
 
 
Wow! Hört sich echt heftig an! Aber ich mag traurige Geschichten, die einen wieder bewußt machen, wie schön das Leben ist - mit all seinen Facetten!


Feuer und Flut
von Victoria Scott
erscheint im cbt Verlag
 
Ein atemberaubendes Wettrennen um Leben und Tod

Die 17-jährige Tella zögert keine Sekunde, als sie eine Einladung zum mysteriösen Brimstone Bleed erhält, einem tödlichen Wettrennen, das sie und andere Teilnehmer durch einen tückischen Dschungel und eine sengend heiße Wüste führt. Als Preis winkt das Heilmittel für ihren todkranken Bruder. Zur Seite steht ihr ein Pandora, ein genetisch verändertes Tier, das sie bei ihrer Aufgabe unterstützen soll. In ihrem Fall ist es ein Fuchs namens Madox, und gemeinsam kämpfen sie sich durch die erste Etappe des mörderischen Rennens. Doch es kann nur einen Sieger geben, und jeder Teilnehmer ist bereit, sein Leben für das eines geliebten Menschen aufs Spiel zu setzen. Tella muss mehr über das Brimstone Bleed erfahren, bevor ihre Zeit abläuft. Doch dann verliebt sie sich in den mysteriösen Guy – und alle freundschaftlichen Gefühle scheinen dahin, als es auf die Zielgerade zugeht …

Hört sich nach einer rasanten und spannungsreichen Geschichte an!
 

Wildwood 3: Der verzauberte Prinz
von Colin Meloy und Carson Ellis
erscheint im Heyne Verlag

Das Schicksal der Welt liegt in den Händen zweier Kinder

Für die zwölfjährige Prue und ihren besten Freund Curtis, die schon einmal die Undurchdringliche Wildnis und ihre geheimnisvollen Bewohner vor dem Untergang bewahrt haben, brechen noch längst keine ruhigeren Zeiten an: So erweckt ein unbedachtes Experiment einen bösen Geist aus der Vergangenheit zum Leben. Eine Bande von Waisenkindern macht sich auf den Weg in die Industriewüste, um ihre dort gefangen gehaltenen Freunde zu befreien. Und der alte Ratsbaum stößt düstere Prophezeiungen aus, in denen die Rede von einem Roboterprinzen ist, der die Welt retten wird. Einmal mehr müssen Prue und Curtis in die Tiefen des Wildwalds reisen – mit all seinen eigenwilligen Bewohnern, bei denen man oft erst im letzten Augenblick weiß, woran man ist …Wird es ihnen diesmal gelingen, die dunklen Mächte für alle Zeiten zurückzudrängen?

Endlich geht es weiter in Wildwood! Das darf ich nicht verpassen!


Du bist das Gegenteil von allem
von Carmen Rodrigues
erscheint im cbt Verlag

Und ich lag da, erdrückt vom Gewicht meiner Angst

Die 16-jährige Ellie hatte etwas Besonderes an sich. Etwas Dunkles, Charismatisches, Gebrochenes … Jetzt ist sie tot. Gestorben an einer Überdosis Tabletten. Zurück bleiben ihr Bruder Jake, ihre beste Freundin Sarah und deren jüngere Schwester Jess – und vierunddreißig Zettel von Ellie in einem Schuhkarton. Vierunddreißig Hinweise, die Ellie hinterlassen hat. Vierunddreißig Geheimnisse eines viel zu kurzen Lebens voller Schmerz. Auf der Suche nach dem Warum müssen sich Jake, Sarah und Jess nicht nur ihren eigenen Abgründen stellen, sondern auch dem, was Ellie so lange vor ihnen verborgen hat …

Erinnert mich irgendwie an "Tote Mädchen lügen nicht". Auf jeden Fall spannend!


Der Monstrumologe und das Drachen-Ei
von Rick Yancey
erscheint im Bastei Lübbe Verlag

Für einen Vierzehnjährigen hat Will Henry schon einiges hinter sich. Mehr als einmal ist er dem Tode entronnen, hat in die Hölle geblickt, und die Hölle hat zurückgestarrt und sich sein Gesicht gemerkt. Doch stets hatte Will seinen Mentor Dr. Warthrop zur Seite. Nun aber muss er allein in die in beängstigenden Tiefen des Monstrumariums und sich dort einem Monster stellen, das schrecklicher ist, als er sich je hätte träumen lassen.


Band 1-3 stehen schon im Regal. Ungelesen. Hüst. Das muss ich dringend mal ändern, Band 4 steht doch bald an ;)



Könnte ich meine Sehnsucht nach dir sammeln
von Zoran Drvenkar
erscheint im cbj Verlag

Ein Bild, ein Gedicht – Tag für Tag

Ein Schriftsteller und eine Fotografin tun sich zusammen. Die Fotografin macht jeden Tag ein Foto. Egal von was, egal von wem, egal wo. Bis Mitternacht hat der Schriftsteller dann Zeit, einen Text zu dem Foto zu schreiben und damit den Tag einzufangen. Einen ganzen Sommer lang.

Die Fotos sind Portraits, Stillleben, Landschafts- und Momentaufnahmen, die sich in Gedichte, Theaterstücke und Kurzgeschichten verwandeln. Sie sind eine Reise zu Fuß, mit dem Auto und dem Motorrad. Es geht in die Nachbarschaft und nach Berlin, aber auch quer durch Deutschland. Klar, direkt und in Schwarz-Weiß haben die Fotografin und der Schriftsteller die Zeit in Augenblicken festgehalten. Entstanden ist ein Dialog zwischen zwei Menschen, zwischen Wort und Bild. Ein Gedichtband, ein Tagebuch und die Einladung auf eine Reise mit den beiden.
 
 Ungewöhnlich. Aufregend. Das will ich unbedingt lesen.


Lieber Mr. Salinger
von Joanna Rakoff
erscheint im Knaus Verlag
 
„Eine Liebeserklärung an die Zeit kurz vor der digitalen Revolution und an die immerwährende Kraft der Literatur.“ The Chicago Tribune

Von ihnen gibt es Hunderte: blitzgescheite junge Frauen, frisch von der Uni und mit dem festen Vorsatz, in der Welt der Bücher Fuß zu fassen. Joanna Rakoff war eine von ihnen. 1996 kommt sie nach New York, um die literarische Szene zu erobern. Doch zunächst landet sie in einer Agentur für Autoren und wird mit einem Büroalltag konfrontiert, der sie in eine längst vergangen geglaubte Zeit katapultiert. Joanna lernt erst das Staunen kennen, dann einen kauzigen Kultautor – und schließlich sich selber.
 
Ehrlich gesagt, bin ich durch das Cover auf das Buch aufmerksam geworden und nachdem die Beschreibung sich so interessant anhört, ist es auf meine Liste gewandert. 

Kommentare:

  1. Hallo :)
    Eine schöne Liste hast du da zusammengeschrieben. "Feuer & Flut" hat ja meine Bloggerkollegin bereits auf Englisch gelesen und rezensiert und mich extrem neugierig darauf gemacht, daher freue ich mich, dass das jetzt endlich auf Deutsch erscheint. Von Ursula Poznanski muss ich unbedingt mehr lesen nächstes Jahr.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen :)

      Vielen Dank für deinen netten Kommentar - da freue ich mich sehr!

      Kennst du denn schon Bücher von Ursula Poznanski?

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  2. Huhu,
    gemeinsam haben wir heute kein Buch. Aber "Stimmen" steht schon auf meiner WL. "Mein Leben für deins" und "Du bist das Gegenteil von allen" klingt ja auch vielversprechend. Bei letzterem habe ich auch gleich an "Tote Mädchen lügen nicht" denken müssen. Vielleicht gefällt mir hier die Umsetzung ja besser.
    Oh mann ich sehe ganz schlimmes Thema für meine WL ;)
    Bei Zoran Drvenkar bin ich immer fasziniert über seine Vielseitigkeit: So brutale Thriller und daneben Kinderbücher und jetzt auch noch ein Foto- und Gedichteband. Wow.

    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      "Tote Mädchen lügen nicht" habe ich mal gehört, als ich krank war. Beim ersten Mal war ich total begeistert von der Geschichte. So begeistert, dass ich das Buch nochmal gelesen habe. Aufeimal eröffnete sich dabei ein völlig neuer Blickwinkel auf die Geschichte.
      Ich sollte dringend mal eine Rezi dazu verfassen...

      Zoran Drvenkar ist echt ein Wandlungsgenie! Das macht auch den großen Reiz seiner Bücher für mich aus.
      Hätte ich ein Kind, hätte ich wahrscheinlich schon all seine Werke bei mir zu Hause :D

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  3. Eine schöne Liste - und wir haben nichts gemeinsam :-) Das Drachenei hat ein tolles Cover und würde mich schon deswegen interessieren, also ab damit auf die WuLi :-)
    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      auch die vorherigen Bände sind richtig toll gemacht!

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  4. Hey,
    auf "Stimmen" freue ich mich auch schon!! Und übrigens: sehr, sehr schönes Blogdesign!!
    VLG Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,

      herzlichen Dank <3

      Eigentlich fies, die Neuerscheinungen sooo früh anzuschauen - die Vorfreude wächst von Tag zu Tag :)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  5. Guten Morgen,

    wir haben eine Übereinstummung. :)
    "Der Monstrumologe und das Drachen-Ei" steht auch auf meiner Liste. Aber ich habe die drei davor schon gelesen. *gg* Solltest Du mal machen, die sind echt gut.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen,

      hab ich mir auch vorgenommen. Wahrscheinlich werde ich mit Philly im Februar eine Leserunde dazu starten <3 Neugierig bin ich eh schon!

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  6. Morgen!
    Ist ja voll gemein, bei dir finde ich so viele Wunschbücher - irgendwann werde ich arm^^
    Hab einen guten Tag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pah! Da habe ich gar kein Mitleid! Du mit deinen tollen Rezensionen schneidest auch immer ein Loch in mein Budget!

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  7. Hey,

    okay du hast da ein paar echt gute Bücher auf deiner Liste...die ich noch gar nicht entdeckt hatte und direkt mal auf meine Wunschliste gesetzt habe...

    Feuer & Luft klingt besonders gut, aber auch die Königin der Schatten könnte was werden...
    Hmm...ja das wird wieder ein teures Jahr xD und von einigen vielen Büchern stehen ja noch nicht einmal die Daten xD

    LG Felan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :)

      Dank Danis diesjährigem Coverraten habe ich mich schon sehr weit durch die aktuellen Vorschauen der Verlage geklickt. Sehr zum Leid meiner Wunschliste ;) Aber die müsste das langsam ja gewohnt sein ;)

      Jedes Jahr ist ein teures Jahr... wobei ich auch versuche viel auszuleihen oder zu ertauschen ;)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  8. Guten Morgen,

    das neue Buch von Patrycja Spychalski reizt mich ja auch schon ein wenig :) werde ich auf jeden Fall im Auge behalten.

    Liebe Grüße
    Juliana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen,

      wiiiiie nur ein wenig?! Ich lese grade "Bevor die Nacht geht" und bin total begeistert. Ich brauch mehr von dem Stoff! Bis zur Neuerscheinung ihres Buches werde ich wohl alle Bücher durch haben, um nicht auf kalten Entzug zu kommen ;)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  9. Hallöchen :)

    Wow, ich kenne wirklich kein einziges Buch deiner Liste!
    Aber Drachenei hört sich interessant an. Werde ich mir mal genauer ansehen :)

    Liebste Grüße,
    Nenya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :)

      Drachenei ist allerdings schon der vierte Band der Reihe - "Der Monstrumologe" ist Band 1.

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  10. Hallo,
    "Die Königin der Schatten hört sich echt toll an" und das Cover erst...auf "Feuer und Flut" warte ich auch gespannt, obwohl ich nicht verstehen kann wie man einen protagonisten "guy" nennen kann aber nun gut ;D
    Liebe Grüße
    Sharlen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sharlen,

      gerade das finde ich so lustig <3 Aber dieser Gedanke ist mir auch als erstes durch den Kopf gegangen :D

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  11. Huhu :-)

    Wir haben zwar keine Übereinstimmungen, aber das eine oder andere Buch von deiner Liste möchte ich auch lesen. Zum Beispiel "Feuer und Flut" und "Auf eine wie dich habe ich lang gewartet.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      von Patty möchte ich jetzt auch unbedingt noch mehr lesen! "Bevor die Nacht geht" ist mein erstes Werk von ihr - aber ich weiß jetzt schon, dass ich auf jeden Fall Nachschub brauche! Zum Glück gibt es ja schon ein paar Bücher von ihr :)

      Ich freu mich so sehr, dass die ABC-Protagonisten Challenge nächstes Jahr bei dir weitergeht.
      Dieses Jahr habe ich ja echt geschludert - nächstes Jahr hänge ich mich rein!
      Die Challenge macht nämlich richtig Spaß!

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  12. Huhu Kasia,

    sehr interessante Auswahl, ich werd mir die Bücher mal genauer ansehen, denn einige hab ich bisher noch so gar nicht in den Vorschauen gesehen oder vielleicht auch einfach übersehen. Übereinstimmungen haben wir heute keine. Aber ein paar der Titel hab ich schon auf der WuLi.

    Hab einen schönen Donnerstag.
    Alles Liebe Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ina,

      durch Danis Buchcoverraten ist meine Liste gleich mal angewachsen. Ich konnte es mir nicht nehmen lassen gleich mal in die Vorschauen fürs nächste Jahr reinzuschmökern :)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  13. Eine schöne Liste! "Stimmen" hat es auch in meine Liste geschaffft - ich mag einfach die Bücher von Ursula Poznanski!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Ja, Ursula Poznanski hats einfach drauf - Punkt ;)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  14. Das Cover von "Feuer und Flut" sieht ja mal göttlich aus *-*
    Diese verdammte TTT-Aktion überflutet gerade meine Wuli xD

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaub ich gerne :D

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  15. Hallo,

    schöne Bücher hast du ausgewählt. "Auf eine wie dich habe ich lange gewartet"
    von Patrycja Spychalski hat bei mir leider nicht mehr auf die Liste gepasst, aber auf dieses Buch freue ich mich auch schon sehr. "Lieber Mr. Salinger" kannte ich noch nicht, klingt aber auch interessant und ich werde es mal auf meinen Wunschzettel setzen.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von Patrycja Spychalski lese ich gerade "Bevor die Nacht geht" und bin total verliebt! Geniale Charaktere, tolle Kulisse, ach es stimmt einfach alles <3
      Wäre ich nicht so angeschlagen, würde ich das Buch in einem Rutsch durchlesen!

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  16. Guten Morgen!

    Oh, auch bei deiner Liste sagt mir kein Buch was O.O
    Außer natürlich Ursula Poznanski, von ihr möchte ich jetzt nach Saeculum auch definitiv mehr lesen, aber jetzt kommen erstmal die "älteren" von ihr dran :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bislang hat mir jedes Buch von Ursula Poznanski gefallen - klar, dass ich da auch ihr neustes lesen will <3
      Dir wünsch ich viel Spaß mit ihren Büchern :)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  17. Ooooooh, dem Cover nach zu schließen, gibt es einen weiteren Teil von Poznanskis Kriminalteam??? Ich hab schon die ersten beiden Teile sehr rasch verschlungen. Geocaching und Social Media, das waren ja mal richtig spannende Themen und ganz anders als die, die man sonst bei Krimis findet :)). Kann man schon vorbestellen? Weil dann muss ich nächstes Jahr unbedingt meinen Cashback von Lyoness bei Amazon einlösen :D.

    Liebe Grüße und danke für den Hinweis!!!
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bald dürfen wir uns endlich über einen neuen Fall freuen <3
      Also lös schnell deinen Gutschein ein - Vorbestellungen sind schon möglich :)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  18. Hier habe ich gleich zwei Bücherreihen entdeckt, von denen ich gerad erst die ersten Bände gekauft habe! :D Von Ursulua Poznanski wollte ich nun endlich "Fünf" lesen und "Der Monstrumologe" ist auch dabei gewesen. Aber der ist bei Dir ja auch noch ungelesen, wie ich sehe. ;D

    Liebe Grüße, Philly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dafür lern ich den Monstrumologen bald mit dir kennen - da hat sich das Warten also gelohnt ;)

      Löschen

Was denkst du darüber? Schreibs mir! Ich freu mich drauf und antworte direkt unter deinem Post!

!!Weil es mir in letzter Zeit immer negativer auffällt: Bitte verzichte bei deinen Kommentaren auf Werbung für deinen Blog oder Kommentare ala "Ich folge dir jetzt, magst du mir nicht auch folgen?" Diese werden kommentarlos gelöscht!!