Donnerstag, 30. Oktober 2014

Top Ten Thursday: 10 Bücher zum Gruseln


Bei der Aktion Top Ten Thursday (oder kurz TTT) von Steffis Bücher Bloggeria geht's um verschiedene Bücherlisten mit einer Auswahl der beliebtesten Zehn. Jeden Donnerstag kann man zum vorgegebenen Thema eine eigenen Liste erstellen. Das nächste Wochenthema wird in diesem Zuge auch schon mitgeteilt. Nach Erstellen des Postings darf der Beitrag auf Steffis Bücher Bloggeria gepostet werden. Die Chance selbst zu stöbern, wer schon mitgemacht hat und von anderen Bloggern besucht zu werden.

Das heutige Thema ist: 10 Bücher zum Gruseln (passend zu Halloween)

Ich bin jemand der sich gerne beim Lesen mal gruseln lässt, dabei aber keine blutig-ausgeschmückten Szenarien braucht!
Folgende Bücher haben mir eine Gänsehaut verschafft:

Die Ashes-Reihe.


Hier wird der Guselfaktor nach jedem Band sogar gesteigert!

Dark Inside






Schaut euch hier mal den Trailer an:



Wenn das mal keine gelungene Einstimmung auf das Buch ist!


Folgende Bücher habe ich noch nicht gelesen, denke aber, dass Sie durchaus Gruselpotenzial aufweisen:

Der Monstrumologe













Dancing Jax














So finster, so kalt













Winter People













Friedhof der Kuscheltiere













Das Haus 













Vierter Stock Herbsthaus













Unheimliche Geschichten 













Unheimliche und fantastische Geschichten



Kommentare:

  1. Aaah ooooh, tolle Liste. Der letzte Titel ist direkt mal auf meine Wunschliste gewandert, Unheimliche Geschichten wartet da schon ein bisschen länger, Ashes will ich unbedingt noch lesen, genau so wie Dancing Jax...sehr schöne Liste echt :)

    Ach so, ne Gemeinsamkeit haben wir natürlich auch :) Ich glaube heute gibts keine Liste ohne Stephen King.

    Hab einen schönen Donnerstag.

    LG Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ina,

      beim Stöbern auf den anderen Blogs ist mir das auch aufgefallen - aber hey, es ist und bleibt nunmal der Meister des Gruselns, da muss das!

      Die beiden letzten Bücher hab ich dieses Jahr endlich von der Wunschliste befreit, natürlich auch schon drin geblättert, aber zum Lesen bin ich noch nicht gekommen... Da haben mir die ganzen Neuerscheinungen im Herbst einen fetten Strich durch die Rechnung gemacht ;)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  2. Oh wie schön, hier ist auch Edgar Allan Poe dabei! :) Diese besondere Ausgabe wartet auch schon lange auf meiner Wunschliste, die Illustrationen sind so genial, gerade wenn man Tim Burton mag wie wir, ich finde, das geht so ein bisschen in die gleiche Stilrichtung, einfach wunderschön! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In solchen Momenten bereue ich, dass ich kein französisch kann, denn es gibt noch ein paar Ausgaben, die wurden leider nicht ins deutsche übersetzt :/

      Edgar Allan Poe darf nicht fehlen, auch wenn das Buch bislang ungelesen ist *schäm*
      Auf den Künstler bin ich das erste Mal durch Phantasienreisen.de aufmerksam geworden. Sie ist ein großer Fan und hält mich durch ihre Postings immer auf dem Laufenden :)

      Wie du sagst, die Zeichnungen sind richtig, richtig schön <3

      Ich hätte auch gerne noch "Lisbeth und das Erbe der Hexen, wo zwei Geschichten (einmal über die kleine Hexe Lisbeth und über den Hexenalmanach) enthalten sind. Leider ist das Buch ausverkauft und wird so anscheinend nicht mehr produziert. Ich bereue so sehr, es nicht gleich gekauft zu haben! Und als es dann als gebrauchtes Exemplar angeboten wurde für einen erschwinglichen Preis (davor wollte man 100 EUR haben) habe ich zu spät reagiert...

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
    2. Ja, das sind wirklich wahre Schätze der Buchkunst, ich wollte mir "Schneewitchen" gern zu Weihnachten bestellen! ;)

      Löschen
    3. "Schneewittchen" ist allerdings nicht von Lacombe - aber egal, mir ist es auch schon aufgefallen ;)

      Und Weihnachten ist doch immer ein schöner Zeitpunkt, sich selbst zu beschenken!

      Löschen
    4. Achso, nee nicht "Schneewitchens Geister", sorry, unklar ausgedrückt!^^ Ich meinte das hier:
      http://www.jacobystuart.de/buecher-von-jacoby-stuart/kinderbuch/bilderbuch/schneewittchen/

      ;)

      Löschen
    5. Wer lesen kann!
      Wie peinlich, ist ja doch von ihm :D

      Löschen
  3. Mahlzeit,

    "Winter People" ist leider bei mir auch noch ungelesen, aber irgendwann ...

    Liebe Grüße
    Kerry

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt mir bekannt vor ;)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  4. Von Ashes war ich auch sehr begeistert!!!
    Und Dark Inside liegt noch auf meinem SUB.
    Sollte ich vielleicht auch langsam mal wieder entstauben :)
    Liebe Grüße
    Anett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dark Inside wird dir sicherlich auch gut gefallen <3

      Das Buch hat mir wirklich Gänsehautmomente verschafft!

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  5. Warum hab ich deinen Blog erst heute entdeckt? tssss

    Auf Diana Menschig hätte ich auch kommen können, fand dass das Buch damals etwas zeitungünstig auf den Markt kam, zur Herbst und Winterzeit hätte es eher gepasst, als in den Sommer :P

    Bei Stephen King kann ich mir sehr gut vorstellen, dass er gruselt - reicht ja schon, wenn man die Verfilmungen kennt :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Besser heute, als gar nicht ;)

      Du hast aber auch einen schönen Blog, wie ich bei meinem Gegenbesuch festgestellt habe. Da konnte ich auch nicht anders :)

      Hihi, ja da hast du Recht. Manchmal steckt man da nicht in den Verlagsköpfen drin, warum man da nicht noch etwas abwartet...

      Obwohl es schon Jahre her ist, seit ich "Friedhof der Kuscheltiere" gesehen habe, kann ich mich noch ganz deutlich an den Film erinnern! Vielleicht schiebe ich es deshalb vor mich her - wegen der schlaflosen Nächte die es mir bereiten wird *schauder*

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  6. Hallo Kasia,

    noch so eine tolle Liste! Heute fühle ich mich in meinem Element.

    Wir haben sogar Gemeinsamkeiten!

    "So finster, so kalt“ und "Winter People“ habe ich auch gelistet.

    Auf „Friedhof der Kuscheltiere“ habe ich völlig vergessen (oder ich habe es verdrängt?). Eine unvergessliche, schlaflose Nacht hat es mir beschert. Die Schlussszene setzt mir jetzt noch zu, wenn ich daran denke.

    "Das Haus„ habe ich auch gelesen, aber ich fand es gar nicht so gruselig, sondern eher bizarr. Es war bisher das seltsamste Buch, das mir je in die Hände gefallen ist.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,

      deine Liste läßt sich aber auch sehen :)

      Da hattest du aber noch Glück mit der einen schlaflosen Nacht, wobei es dich bis heute noch nicht kalt lässt *unheimlich*

      Hast du "Das Haus" rezensiert? Wäre da echt gespannt auf deine Meinung!

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  7. Huhu!

    Aaahh, das Video zu Dark Inside verspricht ja schon einiges, da ist das Buch jetzt gleich mal auf meiner wunschliste gelandet :)
    Ashes kenne ich nicht, sieht jetzt auch gar nicht so gruselig aus ^^

    So finster, so kalt hab ich schon gelesen und ich fands toll, aber richtig gruseln konnte es mich dabei nicht. Dancing Jax, da hab ich den ersten Band auf dem SuB, das sollte ich jetzt wohl endlich mal lesen!!!

    Friedhof der Kuscheltiere hab ich auch auf meiner Liste - ist wohl heute ein Klassiker bei allen :D

    Liebste Gruselgrüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Aleshanee,

      das Video! Der Hammer, oder?! Ich finde es macht richtig Neugierig und ist dabei richtig gruselig gedreht - die perfekte Einstimmung also fürs Buch!

      Ha! Lass dich nicht vom Cover täuschen und erst recht nicht vom Klappentext! Bei dieser Buchreihe wirst du es mit richtig verfressenen, nach Menschenfleisch lechzenen Zombies zu tun bekommen - die nach und nach an Intelligenz gewinnen und somit richtig bedrohlich werden können!

      So finster, so kalt habe ich noch nicht gelesen. Hier hatte ich mir Gruselstimmung erhofft. Vielleicht bist du ja auch härter im nehmen als ich ;) Gespannt bin ich auf die Geschichte auf jeden Fall :)

      Liebste Gruselgrüße zurück,
      Kasia

      Löschen
  8. Oh, eine klasse Auswahl und wir haben etwas gemeinsam, "Dancing Jax" habe ich auch auf meiner Liste. :) "Friedhof der Kuscheltiere" hatte ich auch total vergessen, das gab es ja auch noch. :)
    Alles Liebe,
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da geh ich gleich mal bei dir schauen, ob sich nicht ein anderes King-Buch bei dir in die Liste geschummelt hat ;)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  9. Huhuuuu!!
    Bei Ashes liegt der erste Teil noch auf meinem SuB :/
    Aber deine Auswahl von deinem SuB lässt sich auf jeden Fall blicken. Würde ich glatt einige auch lesen wollen ;)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wolltest du Ashes nicht im November lesen Andrea?

      Wobei ich gestehen muss, dass der Zeitreisende immer noch nicht in den Startlöchern steht... befürchte, ich werde das Buch aufs kommende Jahr verschieben....

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
    2. Warum auch immer schiebe ich Ashes seit dem Sommer vor mich hin. Ich weiß auch nicht um im November warten soviel andere Bücher auf mich. Denke auch, dass es erst 2015 was wird :/
      Irgendwann kommt die Zeit für den Zeitreisenden :)

      Löschen
  10. Wieso hat hier jeder Ashes drin gehabt und ich habs IMMER noch nicht gebacken bekommen, mir Teil 1 zu kaufen ^^? HMPF! Den JAX...den will ich auch noch unbedingt. :( Ich werde im Jnaur meine WuLi ja erlösen und einiges davon kaufen gehen. Ashes und Jax stehen ganz weit vorne. Tolle Auswahl, und ich finds lustig, dass bisher JEDER Stephen King drin hatte. ^^

    Es grüßt
    ~ Jack

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Ashes" ist mir gar nicht so oft über den Weg gelaufen :/
      Aber zwischen den Zeilen lese ich schon heraus, dass du es auch bald lesen wirst :)

      Ist doch kein Wunder mit Stephen King - wird nicht umsonst als Meister dieses Genres betituliert ;)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  11. King befindet sich wohl auf nahezu jeder Liste :) er ist aber auch einfach der perfekte Kandidat für dieses Thema!

    Winterpeople habe ich nun auch schon mal auf einem anderen Blog gesehen und ich muss mir jetzt doch mal ein paar Rezensionen dazu durchlesen :)

    Dark Inside schlummert auch schon lange auf meiner Wunschliste, sollte ich vielleicht ändern und es endlich mal lesen.

    Liebste Grüße
    Juliana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Dark Inside" von der Wunschliste zu befreien ist auf jeden Fall eine gute Idee, die du sicherlich nicht bereuen wirst! Eher wirst du dich nach dem Lesen fragen, wie du nur so lange damit hast warten können ;)

      "Winterpeople" ist dank meiner Bibliothek jetzt bei mir eingezogen :)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen

Was denkst du darüber? Schreibs mir! Ich freu mich drauf und antworte direkt unter deinem Post!

!!Weil es mir in letzter Zeit immer negativer auffällt: Bitte verzichte bei deinen Kommentaren auf Werbung für deinen Blog oder Kommentare ala "Ich folge dir jetzt, magst du mir nicht auch folgen?" Diese werden kommentarlos gelöscht!!