Dienstag, 21. Oktober 2014

Gemeinsam Lesen #3: Soul Beach

Im wöchentlichen Wechsel findet die Aktion "Gemeinsam Lesen" einmal bei Schlunzen-Bücher und Weltenwanderer statt.




Die "Regeln": Die ersten drei Fragen bleiben stehts die selben, die vierte Frage variiert, hat aber immer einen Bezug rund um das Thema "Buch".


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Aktuell lese ich " Soul Beach" und bin auf Seite 120.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Wahrscheinlich habe ich wirklich nicht mehr alle Tassen im Schrank, wenn ich denke, dass er mir alles gestehen würde, nur weil ich ihn lieb genug frage.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Vor allem der Schreibstil trägt dazu bei, dass mir das Buch so gut gefällt! Unsere Protagonistin Alice hat ihre ältere Schwester Meggie durch einen Mord verloren. Am Tag ihrer Beerdigung bekommt Alice eine Einladung von dieser - zum Soul Beach. Anfangs denkt Sie, dass es sich hierbei um einen schlechten Scherz handelt und ignoriert die Einladung. Doch die Sehnsucht schlägt die Vernunft und so nimmt Sie die Einladung an. Und trifft tatsächlich auf Meggie - die zusammen mit anderen Mordopfern oder Selbstmördern einen virtuellen Platz am Strand gefunden haben. Ganz schön schräg? Das ist erst der Anfang!

4. Welches "muss ich unbedingt haben"-Buch liegt am längsten auf deinem SuB und warum hast du es noch nicht gelesen?

Diese Frage kann ich sogar mit zehn Büchern beantworten die ich extra für die TTT-Aktion gelistet habe!

Hier kommt eins davon, für mehr klickt hier.

Rubinrotes Herz, eisblaue See von Morgan Callan Rogers


Ein Fischerdorf an der Küste Maines, am nordöstlichsten Zipfel der USA. Dicht an dicht schmiegen die Häuser sich an die Granitfelsen. Florine lebt geborgen bei ihren Eltern und ihrer Großmutter inmitten der Gemeinschaft der Familien, die hier seit Generationen auf Hummerfang gehen. Die kleinen Reibereien zwischen ihrer lebenshungrigen Mutter Carlie und dem bodenständigen Vater können das Leben der Elfjährigen nicht ernsthaft erschüttern.Bis Carlie eines Tages spurlos verschwindet. Alle Nachforschungen scheinen ins Leere zu laufen. Die Frage, ob ihre Mutter Opfer eines Verbrechens wurde oder freiwillig ging, wird Florine in den folgenden Jahren ständig begleiten. Und sie muss mit der Zumutung fertig werden, dass das Leben um sie herum trotzdem weitergeht: Ihr Vater bandelt wieder mit seiner Jugendliebe an, ihre Großmutter altert zusehends, und ihr bester Freund hat nur noch Augen für seine neue Freundin.Doch Florine lässt sich nicht beirren und gibt das Warten auf die Rückkehr der Mutter nicht auf. Schlagfertig und mit einem ganz eigenen Humor erzählt sie davon, was es heißt, sich treu zu bleiben und sein Glück zu finden.

Das Buch habe mir quasi ertauscht. Quasi, da es aus einem öffentlichen Buchregal in der Alten Feuerwache war und man sich dort Bücher die einem gefallen gerne nehmen kann. Da ich mich schlecht fühle nur zu nehmen, habe ich regelmäßig auch Bücher mitgebracht. Lief am Anfang auch richtig super, nur irgendwann haben die Leute angefangen sich die neusten Bücher zu nehmen und nur noch alte, ungewollte Bücher reingestellt. Auf Dauer ist das natürlich eine Lösung die nach hinten geht… Sehr schade!


Und wie ist das bei euch?

Und was liest du gerade?

Auch Lust bekommen? Dann nimm teil :) Man darf jederzeit einsteigen. Und die Fragen dürfen auch nach Dienstag gerne beantwortet werden! Die Aktion findet heute auf bei Schlunzen-Bücher statt. Außerdem darf natürlich das Bild für eure Blogposts übernommen werden.


Beantworte die Fragen (oder nur diejenigen, die du beantworten möchtest) auf deinem Blog und hinterlasse hier ein Link, damit wir dich besuchen können. Oder beantworte sie in den Kommentaren. Und komm so mit anderen Lesern ins Gespräch!

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Soul Beach hatte ich auch schon in der Hand gehabt und überlegt.
    Klingt auf jeden Fall gut. :)

    Ich lese gerade u.a. "Die Sterne über Farefyr". Fantasy. Gefällt mir gut.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, da muss ich gleich mal bei dir schauen kommen, um was es in dem Buch geht :)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  2. Liebes, deine Schrift ist unglaublich schlecht zu lesen. Das musste ich mla kurz loswerden - sorry :D

    SOUL BEACH <3 <3 <3
    Ich liebe es soooooo sehr - wirklich!!! Den ersten Teil hab ich in einer einzigen Nacht gelesen.
    Ich lese grade ganz aktuell den dritten Teil und ich mag schreien und um mich schlagen und mich in einer Ecke verkriechen, weil es soooo gut ist.
    Jetzt lese ich schon eine ganze Woche dran, weil ich so angst habe dass es endet :-(

    Lass dich drücken

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grrr.... ich hatte es schon vermutet... Schade, aber ich hab es ja jetzt geändert.

      Bis auf ein paar kleine Fehler, gefällt es mir richtig gut! Und ich hab schon gesehen, dass du gerade am letzten Band bist <3

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  3. Hallöchen,

    oh ja Soul Beach möchte ich auch unbedingt demnächste lesen. Stand gestern schon bei Thalia und musste mich zwingen es wieder zurück zu legen ;)

    Viel Spaß noch damit =)
    Liebe Grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wieso hast du es nicht mitgenommen?

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  4. Huhu :)
    Soul Beach interessiert mich auch. Bin schon gespannt darauf. Und nach deinem bisherigen Urteil und dem von anderen muss ich es mir auch bald anschaffen :)

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soweit ich das bislang beurteilen kann, ist es auf keinen Fall ein Fehler, dass Buch zu lesen ;)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  5. Huhu :)
    Ich bin soooo furchtbar neugierig, wie dir das Buch gefallen wird!
    Mich konnte es leider gar nicht überzeugen, aber dieses Phänomen habe ich häufiger bei ersten Bänden von Reihen! Häufig reißen es dann die Folgebände raus, allerdings ist mir irgendwie die Lust vergangen! Falls du danach also auch den 2. Band lesen solltest, bin ich noch viel gespannter auf deine Meinung :D
    Übrigens ist der "Halloween" Hintergrund echt bombe!!! *daumenhoch*
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi,

      eine Rezi wird es auf jeden Fall dazu geben.

      Ein paar Fehler sind mir aufgefallen über die ich mich normalerweise ärgern würde, aber der Schreibstil spricht mich so an, dass ich darüber hinweg sehe ;)

      Speziell für meine Halloween-Aktion habe ich den Blog passend gekleidet ;) Dankeschön für die Blumen :)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
    2. Dann freu ich mich nun mal auf deine Rezensionen zu der Reihe und warte gespannt ab!
      Würde meinen Blog ja auch gerne jahreszeitenabhängig schmücken, aber das sieht bei mir mit dem Header dann blöd aus! Von daher genieße ich den Anblick bei dir! :)

      Löschen
    3. Oh je! Ich bin in den letzten Zügen und manchmal nervt mich die dauernde Wiederholung ganz schön…. außerdem wurde eine Verdächtigung so plump geäußert, dass es den Reiz verliert :/

      Ich les es jetzt schnell zu Ende und hoffe das Favola Recht behält und mir der zweite Teil besser zusagt :)

      Dafür hast du diesen wunderschönen Header, um den beneide ich dich eh ;)
      Hast du den selbst gestaltet?
      Dann könntest du dir ja auch einen speziell für Halloween und Weihnachten machen - alle guten Dinge sind bekanntlich Drei ;)

      Löschen
    4. Nein, den Header und die Federn stammen von der Ines! Sie hatte mir mal mein Blogdesign erstellt und die beiden "Komponente" habe ich beibehalten als ich das Design verändert hatte.
      Ich selber bin total unbegabt, was Designfragen anbelangt von daher bleibt es bei dem einen Header!

      Löschen
    5. Der ist so wunderschön, den würde ich auch nicht wechseln wollen :D

      Löschen
  6. Huhu :-)

    "Soul Beach 1" fand ich ganz gut, es konnte mich aber noch nicht restlos begeistern. Band 2 schaffte das jedoch dann .... und nun warte ich ungeduldig auf das grosse Finale. Eigentlich habe ich das Buch vorbestellt, aber in die Schweiz braucht irgendwie alles etwas länger .....

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buch beginnt zu schwächeln… jetzt vertraue ich auf deine Meinung und hoffe das Band 2 dafür entschädigt ;)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  7. Hallo,
    "Soul Beach" möchte ich auch unbedingt lesen, die hören sich sehr spannend an. "Rubinrotes Herz, Eisblaue See" ist sooooo ein wunderschönes Buch, das mußt Du echt irgendwann einmal lesen.
    Liebe Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, ich weiß das es schlimm ist so manches Buch ungelesen im Regal liegen zu haben. Vielleicht schnapp ich es mir tatsächlich noch dieses Jahr ;)

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  8. Sooo mein knuspriges Salzstängelchen :D

    JETZT in ich finally bei dir gelandet. :D

    Erst mal ein WOOOOW du liest das Schneewittchen x3 ^^ Sind wir ja mal auf deine Meinung zu gespannt. :D

    AHHH...kenst du das, wenn man wo Bücher sieht und es sich so anfühlt, als würden die Bücher dich vorwurfsvoll anschielen? ^^ Das macht deins grade mit mir. *Mich vorm Buch verstecken muss*
    Ich wollte die Reihe (Trilogie) auch anfangen. Und das klingt wirklich faszinierend schräg und krank. xD AKA perfektes Lesefutter für mein (krankes) Gehirn. :D

    Was das mit derm "Büchertausch" betrifft: Istz wirklich doof. O.o Die Leute denken da auch nur an sich...dabei hat JEDER vpn uns iwelche Leichen, die verstauben und über die sich ein anderer Freuen würde. EGAL wie ALT ode NEU sie sind. :(

    Ich wünsche dir mit deinen ganzen Büchern viel Spaß & noch einen schönen Dienstag mein Stängelche x3

    ~ Jack

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte Salzstaengel mit ae, da versteckt sich nämlich ein Engel in dem Wort ;)
      Das ist ein alter Spitzname den ich von einer Freundin bekommen habe. Damals fand ich das total süß. Jetzt zwar auch - aber als Username hält sich die Begeisterung in Grenzen ;)

      Dank euch bin ich erst auf "Schneewittchens Geister" gekommen. Das werde ich dann beim nächsten "Gemeinsam Lesen" vorstellen.

      Leider lässt meine anfängliche Euphorie für das Buch nach… we will see!

      Mit "alt" ist das halt ne schwierige Sache. Alt ist nicht gleichbedeutend mit schlecht. Ich hab dieses Jahr "Ich und die Anderen" zum Lesehighlight gekürt, obwohl es schon "alt" ist (86 erschienen).
      Aber so zerfledderte Bücher ins Regal zu stellen - ich weiß nicht… Es hat mit der Zeit an Wertschätzung eingebüßt. Trotzdem schau ich gerne vorbei, wenn ich in der Stadt bin und freu mich umso mehr, wenn tatsächlich ein Schatz darunter ist <3

      Bald ist schon Wochenende - Countdown läuft!

      Liebste Grüße,
      Salzstaengel - you know ;)

      Löschen
  9. Guten Morgen!

    Oh, die Soul Beach Reihe sehe ich zurzeit sehr oft, die soll ja richtig toll sein!
    Auf meinem Wunschzettel ist sie zwar noch nicht gelandet, aber zumindest auf meiner Merkliste ^^ Ich bin momentan etwas zurückhaltend, weil ich grad eher am SuB abbauen bin und meine Wunschliste schon überquillt ... :)

    Wünsch dir noch viel Spaß beim Weiterlesen!
    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  10. Hallöchen,

    wie kommst du mit dem SuB-Abbau voran? Ich bin immer mächtig stolz, wenn meiner abnimmt. Aber sich dann dafür mit neuen Büchern zu belohnen nennt sich wohl Teufelskreis ;)

    Liebste Grüße zurück,
    Kasia

    AntwortenLöschen

Was denkst du darüber? Schreibs mir! Ich freu mich drauf und antworte direkt unter deinem Post!

!!Weil es mir in letzter Zeit immer negativer auffällt: Bitte verzichte bei deinen Kommentaren auf Werbung für deinen Blog oder Kommentare ala "Ich folge dir jetzt, magst du mir nicht auch folgen?" Diese werden kommentarlos gelöscht!!