Montag, 22. September 2014

Ich wurde getaggt und habe geantwortet :)

 Miss Duncelbunt hat mich getaggt :) Und hier kommen auch schon meine Antworten.
1. Welches Buch liest du gerade?
Aktuell lese ich "Gated - Die letzten 12 Tage" aus dem dtv Verlag.

2. Warum liest du das Buch? Was magst du daran?
Ich habe mich bei Lovelybooks zu der Leserunde beworben und hatte Glück tatsächlich ein Exemplar zu gewinnen :)
Die Leseprobe sagt mir zu und irgendwie dachte ich am Anfang es würde sich um eine Dystopie handeln! Dem ist nicht so, vielmehr wird im Buch das Thema "Sekte" behandelt, was ich ganz spannend finde, da es doch wieder etwas Abwechslung in den Lesestoff reinbringt!
Bislang bin ich noch nicht so weit, da ich letzte Woche dank einer fiesen Grippe und schlimmen Kopfschmerzen überhaupt nicht zum Lesen gekommen bin!

3. Wurde dir als Kind vorgelesen? Kannst du dich an eine der Geschichten erinnern?
Ich erinnere mich, dass meine polnische Oma mir ein Buch vorgelesen. Eine zeitlang war ich auch auf der Suche nach dem Buch! Doch leider weiß ich nicht, wie es heißt noch von welchem Autor es ist. Bruchstückhaft erinnere ich mich, dass es um ein Mädchen ging und eine Perlenkette eine große Rolle gespielt hat. Nicht gerade hilfreich, wenn es darum geht, ein Buch zu finden!

4. Gibt es einen Protagonisten in den du mal regelrecht verliebt warst?
Nein, ist mir noch nie passiert :)

5. In welchem Buch würdest du gerne leben wollen?
"Die unendliche Geschichte" reizt mich da am meisten! Die Bewohner, die Welt, die Abenteuer! Herrlich!

6. Welche drei Bücher würdest du nicht mehr hergeben wollen?
Die unendliche Geschichte von Michael Ende
Der Märchenerzähler von Antonia Michaelis
Still von Zoran Drvenkar

Die ersten beiden Plätze hatte ich gleich. Beim dritten war ich am überlegen, ob ich "Ich und die Anderen", "PS. Ich liebe Dich", "Bevor ich falle"  oder eben "Still" nehmen soll. Ihr seht ja für welches ich mich entschieden habe ;)

7. Ein Lieblingssatz aus einem Buch?
Die meisten Zitate habe ich mir aus "Bevor ich falle" herausgeschrieben.
"Wir müssen nicht alles auf der Welt verstehen, es reicht aus, es zu versuchen. Wir müssen nicht alles können, wir müssen nicht alles und jeden berechnen, und wir müssen auch nicht mit jedem konkurrieren um das, was sowieso schon uns allen gehört. Denn worum geht es im Dasein? Um das Leben."
"Voreingenommenheit. Ist ein besetzter Raum." 
So, nun darf ich drei Blogger nominieren und wähle:
Sarah, Garfields Bücherecke und Dich, wenn Du mitmachen willst :)

Kommentare:

  1. Irgendwie möchte ich nicht in der Welt von "Die unendliche Geschichte" leben. Ich kann nicht sagen warum, weil die Welt z.B. Mittelerde in Vielfältigkeit und Kreativität in nichts nachsteht. Aber trotzdem würde ich dann doch lieber beim Brauen des satanarchäolügenialkohöllischen Wunschpunschs zusehen xD Und ich bin stolz darauf, dass ich dieses Wort schreiben UND sprechen kann :'D

    Liebe Grüße und Danke fürs Mitmachen ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Michael Ende hat einfach gigantische Bücher geschrieben <3
      Aber ehrlich gesagt, wäre es mir dort zu unheimlich gewesen! Der böse Irrwitzes und die ebenso fiese Vamperl *schauder*
      Aber ein Abenteuer wäre es allemal ;)

      Dankeschön fürs Anfragen <3

      Liebste Grüße,
      Kasia

      Löschen
  2. Ui, da fühle ich mich mal angesprochen und nehme mir den Tag :)

    AntwortenLöschen

Was denkst du darüber? Schreibs mir! Ich freu mich drauf und antworte direkt unter deinem Post!

!!Weil es mir in letzter Zeit immer negativer auffällt: Bitte verzichte bei deinen Kommentaren auf Werbung für deinen Blog oder Kommentare ala "Ich folge dir jetzt, magst du mir nicht auch folgen?" Diese werden kommentarlos gelöscht!!