Donnerstag, 30. Januar 2014

Speck ade! Ich bin dann mal am abnehmen ...

Ab dem 01.02.2014 geht es los :) Meine "Diät" fängt an, aber so möchte ich es nicht nennen. Den Begriff "Diät" verbindet mein Kopf immer gleich mit Entbehrung, Frust und JoJo-Effekt. Aber nicht mit mir ;)Deswegen stelle ich meine Ernährung zwar um, allerdings ist es mir dabei wichtig, dass die verschiedenen Methoden sich gut in den Alltag integrieren lassen. Schließlich möchte ich gesund abnehmen und das Gewicht auch halten

Den Anfang macht einen Monat lang die Säure-Basen-Methode, bei der ich euch entsprechende Bücher vorstellen werde.
Diese Methode habe ich mir ausgesucht, weil es eine sanfte Entschlakung für den Körper sein soll. Allerdings ist diese Methode auch mit Verboten verbunden und Entsagung. Hier heißt es: Stark sein! Einen Monat sollte ich schaffen ;)

Die nächsten zwei Monate probiere ich die Schlank im Schlaf-Methode aus.
Hier darf zwar alles gegessen werden, allerdings in verschiedenen "Etappen". Mehr dazu erfahrt ihr dann in meinen Berichten.

Und danach wird die Metabolic Balance-Methode ausprobiert, auch für ca. 2 Monate.
"Das Programm bietet einfache Ernährungsregeln, durch die eine natürliche und gesunde Insulinausschüttung ermöglicht wird. Der Hormonhaushalt wird gestärkt und reguliert den Stoffwechsel." Quelle: Amazon.

Schön und gut, dass ist aber nur ein Schritt, denn wie heißt es so schön: Ohne Schweiß, keinen Preis!
Und so wird mindestens vier Mal in der Woche Sport gemacht.

Da ich bereits im Januar täglich mit dem Fahrrad (14 km) zur Arbeit gefahren bin, werde ich das natürlich auch weiterhin beibehalten. Joggen, Trampolin springen (ja ich habe mir ein Minitrampolin gekauft) und Schwimmen erweitern das Fitnessprogramm.

Sobald ich mir also etwas Kondition und Ausdauer erarbeitet habe, möchte ich mich im Zumba Training anmelden. Auf drei Monate beläuft sich die Mindestmitgliedschaft.

Nach diesen drei Monaten wird der nächste Schritt eine Anmeldung beim Boxen oder fürs Rudern sein. Beides wollte ich schon lange machen und bedeutet eine ausgewogene Fitness für den ganzen Körper.

Soweit der Plan! Jetzt heißt es: If you're going to talk the talk, you've got to walk the walk!

Kommentare:

  1. Danke für die vielen und tollen Kommentare :-)
    Ich bin ja auch am Abnehmen und wir schaffen das! *motivier*
    Wünsche Dir viel Erfolg dabei!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    das klingt alles so interessant da freu ich mich schon auf deine Berichte und auf die passenden Bücher wenn du sie vorstellst :)
    Von manachen Methoden hab ich ja noch nie was gehört^^ umso mehr interessiert mich dein Fazit dazu.

    Zumba macht echt Spaß :)
    Ich hab leider erst einmal bei uns im Fitnessstudio mitgemacht, weil ich noch nen anderen Kurs dort mache und nicht so viel Zeit habe, aber es ist echt super :)

    Viel Erfolg! ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde, dass sich der Plan wirklich sehr gut anhört. (: Ich wünsche dir auch viel Erfolg und bin auf deine Berichte gespannt! (:

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  4. ich wünsch dir auch viel Glück bei deinem Vorhaben und hoffe, es funktioniert alles so wie du es dir vorstellst :)
    liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Was denkst du darüber? Schreibs mir! Ich freu mich drauf und antworte direkt unter deinem Post!

!!Weil es mir in letzter Zeit immer negativer auffällt: Bitte verzichte bei deinen Kommentaren auf Werbung für deinen Blog oder Kommentare ala "Ich folge dir jetzt, magst du mir nicht auch folgen?" Diese werden kommentarlos gelöscht!!