Sonntag, 3. November 2013

Neuer Skoobe-Nachschub!

Von den insgesamten 78 Büchern die es diesen Donnerstag neu bei Skoobe gab, wandern folgende auf meine Leseliste:

Doctor Sleep
von Stephen King
erschienen im Heyne Verlag

Die große Fortsetzung von "Shining"
Auf Amerikas Highways ist eine mörderische Sekte unterwegs. Sie hat es auf Kinder abgesehen, die das Shining haben. Stephen King kehrt zu den Figuren und Szenerien eines seiner berühmtesten Romane zurück: Der Dreirad fahrende kleine Danny, der im Hotel Overlook so unter seinem besessenen Vater hat leiden müssen, ist erwachsen geworden. Aber die Vergangenheit lässt ihn nicht los, und wieder gerät er in einen Kampf zwischen Gut und Böse. Die zwölfjährige Abra hat das Shining. Kann er sie retten?
Nur mühevoll kann Dan Torrance die Schrecken verarbeiten, die er als kleines Kind im Hotel Overlook erlitten hat. Obendrein hat er die Suchtkrankheit seines besessenen Vaters geerbt und nimmt daher fleißig an Treffen der Anonymen Alkoholiker teil. Seine paranormalen Fähigkeiten – das Shining – setzt er nun in seinem Beruf ein: In einem Hospiz spendet er Sterbenden in ihren letzten Stunden Trost. Man nennt ihn liebevoll Doctor Sleep. Währenddessen ist in ganz Amerika eine Sekte auf der Suche nach ihrem Lebenselixier unterwegs. Ihre Mitglieder sehen so unscheinbar aus wie der landläufige Tourist – Ruheständler in Polyesterkleidung, die in ihr Wohnmobil vernarrt sind. Aber sie sind nahezu unsterblich, wenn sie sich vom letzten Lebenshauch jener Menschen ernähren, die das Shining besitzen. Das Mädchen Abra Stone besitzt es im Übermaß und gerät ins Visier der mörderischen Sekte. Um sie zu retten, weckt Dan die tief in ihm schlummernden Dämonen und ruft sie in einen alles entscheidenden Kampf.


Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen
von Jeanne Ryan
erschienen im cbt

Ein atemloser Thriller um ein Onlinespiel, das eskaliert
Eigentlich will Vee gar nicht mitspielen bei diesem neuen Online-Spiel, bei dem man ständig neue peinliche »Challenges« bekommt, die sofort ins Netz gestellt werden. Aber um einen Jungen auf sich aufmerksam zu machen, der ihr gefällt, wagt sie es dann doch. Zumal Preise locken, denen sie nicht widerstehen kann, wie zum Beispiel die Schuhe ihrer Träume. Noch dazu sieht Ian, der ihr als Spielpartner an die Seite gestellt wird, wirklich gut aus. Erst macht es Spaß. Aber dann werden die Challenges heikler und heikler, und die Fans treiben Vee dazu, immer mehr zu riskieren. Schließlich werden Vee und Ian zusammen mit fünf anderen Spielern an einen geheimen Ort gebracht, wo die letzte Runde stattfindet. Es geht um alles oder nichts und auf einmal steht ihr Leben auf dem Spiel …


Was sie nicht weiß
von Simone van der Vlugt
erschienen im Diana Verlag

Sie ist unschuldig wie ein Kind und böse wie der Teufel
An einem Seeufer bei Alkmaar wird die grausam zugerichtete Leiche eines jungen Mannes gefunden. Davids Tod: ein Racheakt. Welches Detail ihrer gemeinsamen Jugend mit dem Opfer will die Malerin Maaike um jeden Preis verheimlichen? Ein Hinweis führt zu einer gewissen Tamara. Von einer Frau dieses Namens aber fehlt jede Spur – und dennoch ist sie immer da …
Bei den Ermittlungen im Mordfall David Hoogland tappt Lois Elzinga von der Kriminalpolizei in Alkmaar zunächst im Dunkeln. Diese grausame Tat wurde allem Anschein nach von einer Frau begangen, doch das Leben des Grundschullehrers ist vollkommen unauffällig. Die Künstlerin Maaike Schoolten, deren Ausstellungsprospekt bei der Leiche gefunden wurde, streitet ab, David gekannt zu haben. Der Hinweis auf eine Fotografin namens Tamara führt ins Leere, denn diese ist unauffindbar. Irgendetwas muss Lois übersehen haben. Sie ist nervös, private Probleme lenken sie ab. Ihre große Liebe ist gerade zerbrochen und Fred, ihr langjähriger Partner bei der Polizei, geht demnächst in Pension. Doch Lois bleibt hartnäckig, und bald schon findet sie heraus, dass David Täter war, lange bevor er ein Opfer wurde. Was sie nicht weiß, ist, welch doppeltes Spiel Maaike und Tamara mit ihr treiben ...

Birne, Quitte, Nuss & Traube
von Karl Newedel
erschienen bei Bassermann Inspiration

Karl Newedel, Profikoch und Feinschmecker, gibt in diesem Buch seine besten Rezepte für köstliche Birnen, die unterschätzte Quitte, süße Trauben sowie Hasel- und Walnüsse preis. Mit viel Liebe wird gekocht und gebacken und gezeigt, welche süßen und pikanten Köstlichkeiten aus den heimischen Früchten gezaubert werden können.









Zucchini, Tomaten, Melanzane
von Karin Longarvia
erschienen im Löwenzahn Verlag

So schmeckt Sommergemüse einfach am besten!
Zucchini, Tomaten und Melanzane sind die beliebtesten Gemüsesorten in unseren Gärten. Die besten und raffiniertesten Rezepte für eine abwechslungsreiche Verwendung präsentiert die erfahrene Kochbuchautorin Karin Longariva in diesem Buch. Bunte Tomaten mit Ziegenkäse und grüner Sauce, pikante Zucchini-Thunfisch-Törtchen, köstliche Melanzanetaschen mit Gemüsefülle, gebackene Zucchiniblüten mit Vanilleeis – neben bekannten Klassikern überrascht sie mit köstlichen Neukreationen und gibt viele praktische Tipps.
Ob gegrillt, gedünstet, gekocht, überbacken oder eingelegt – die Vielfalt an Rezepten lässt keine Wünsche offen!

• beliebte Klassiker und moderne Kreationen
• erprobte Rezepte für sicheres Gelingen
• abwechslungsreiche Ideen, einfach nachzukochen
• Wissenswertes zu Zucchini, Tomaten und Melanzane

Colette kocht
von Colette Prommer
erschienen im Löwenzahn Verlag

Colette Prommer weiß, wie sich Genussmomente in den Alltag zaubern lassen. In ihrem neuen, liebevoll gestalteten Kochbuch schöpft sie aus Kindheitserinnerungen, verrät Rezeptgeheimnisse von Freunden, stellt kulinarische Souvenirs von ihren Reisen vor und präsentiert pfiffige Kreationen, die sie für besondere Anlässe ersonnen hat. Vom Abendessen mit der Familie bis zum romantischen Liebesmenü oder der ausgelassenen Party, für jede Stimmung und Gelegenheit gibt es einfache, aber wirkungsvolle Rezepte, die für unvergessliche Geschmackserlebnisse sorgen!

- Lieblingsgerichte für alle Lüste und Launen
- herrlich einfach und raffiniert zugleich
- für entspannte Gastgeber
- kreative Ideen fürs Dekorieren und Anrichten
- Inspirationen für Einladungen mit Fantasie und Flair
- amüsante Geschichten rund ums Genießen
- verführerische Bilder

Lecker, leicht, vegan!
von Ilka Irle
erschienen bei AV Buch

Als meine Tochter mir eröffnete, sie sei jetzt Veganerin, war ich zunächst perplex. Als die Skepsis wich, begann ich mit veganen Lebensmitteln zu experimentieren. Weil ich meine Tochter bei diesem Vorhaben, das unglaublich viel Willenskraft erfordert, mit all meiner Kraft unterstützen wollte. Dieses Buch präsentiert einige der besten Ergebnisse meiner veganen Kochexperimente.





Hundetraining mit der Futtertube
von Harmke Horst
erschienen bei Cadmos

Die Futtertube ist eine moderne Trainingsunterstützung: Sie hilft sowohl Alltagssituationen zu meistern als auch beim Erlernen der wichtigsten Grundkommandos wie Sitz, Platz, Fuß, wobei ausschließlich über Motivation und positive Verstärkung gearbeitet wird. Das Buch ist ein Leitfaden für alle Hundehalter, egal ob sie mit Dackel oder Dogge, Welpe oder Senior üben möchten. Beim Training mit der Futtertube ist für jeden etwas dabei.



Schaut doch auch bei http://lesemaniac.blogspot.de/ vorbei. Die liebe Kerstin präsentiert immer samstags ihre Skoobe-Auswahl!

An dieser Stelle möchte ich noch an mein laufendes Gewinnspiel erinnern. Hier könnt ihr 3 kostenlose Monate bei Skoobe gewinnen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Was denkst du darüber? Schreibs mir! Ich freu mich drauf und antworte direkt unter deinem Post!

!!Weil es mir in letzter Zeit immer negativer auffällt: Bitte verzichte bei deinen Kommentaren auf Werbung für deinen Blog oder Kommentare ala "Ich folge dir jetzt, magst du mir nicht auch folgen?" Diese werden kommentarlos gelöscht!!